Abteilung für Inklusion und Lehrmittel

Seit über 20 Jahren begleiten Lehrende des BBi Lernende mit Blindheit und Sehbehinderung im Großraum Wien im inklusiven Setting.

Wir verleihen Hilfsmittel an Bundesschulen in ganz Österreich und erstellen Lehrmittel wie tastbare Grafikkataloge, Vorlagen für taktile Landkarten, tastbare Objekte (u.a. 3-D Druck, Lasercutter) und vieles mehr. In regelmäßigen Abständen veranstalten wir Tagungen mit internationalen Experten rund um die vielfältigen Bereiche der Blinden- und Sehbehindertenpädagogik.

Schülerin mit Lesegerät in inklusiver Klasse

Inklusion

Lehrende des BBi sind im Raum Wien tätig, um Lernende mit Blindheit oder Sehbehinderung an den Schulen vor Ort zu unterstützen. Die meisten „mobilen“ Lehrenden unterrichten sowohl direkt im BBi in unseren Kleinklassen (max. acht Schüler*innen) als auch im inklusiven Setting.

Laptop mit Braillezeile

Geräteverleih

Für Lernende mit Blindheit oder Sehbehinderung bieten wir Leihgeräte für den Schulalltag an. Dies gilt für Bundesschulen und Privatschulen mit Öffentlichkeitsrecht. Für Landesschulen sind die Landesstellen zuständig.

Schülerin beim Ertasten eines Kreises

Lehrmittel

Hier geht es um Schulbücher, Zusatzliteratur, Vorbereitungs- und Prüfungsunterlagen für die „Matura“, weitere Lehr- und Lernmaterialien, Tastbilder, 3D-Druck, Landkarten und Pläne

Tagungssaal mit Teilnehmer*innen

Tagungen

Fortbildung und lebenslanges Lernen ist nicht nur für Lernende, sondern auch für Lehrende in der heutigen Zeit besonders wichtig!